Scopri i concerti in italia e in europa Milano - Roma - Assago - Torino - Firenze - Bologna - Venaria Reale - Paris - Casalecchio di Reno - Ravenna - London - Glasgow - Manchester - Brussels - Sona

UBERJAZZ

ÜBERJAZZ FESTIVAL 2016
HAMBURG – KAMPNAGEL (K6 / K2 / K1 /KMH)
11.11. & 12.11.2016

LINE-UP FREITAG
Terrace Martin & The Polly Seeds I Dwight Trible Music I Marcus Strickland's Twi-Life | Jameszoo Quartet | The Comet is Coming | Girls in Airports | Mark de Clive-Lowe's CHURCH I Yussef Kamaal | Nia Andrews I Sarathy Korwar |Mammal Hands I ROCKET MEN

LINE-UP SAMSTAG
The Cinematic Orchestra | Thundercat | GoGo Penguin | Ed Motta | Carlos Niño & Friends | Idris Ackamoor & The Pyramids | Makaya McCraven |Young Gun Silver Fox | MEUTE | Mark de Clive-Lowe's CHURCH I Andi OttoLove-Songs

Das Hamburger ÜBERJAZZ Festival präsentiert seit 2010 aktuelle genreübergreifende Stilrichtungen irgendwo zwischen den Koordinaten Jazz, Elektronik, Hip Hop und vielem mehr. Dabei wendet sich das Festival unter Berücksichtigung gänzlich veränderter Hörgewohnheiten des digitalen Zeitalters an Publikumsgruppen, die sich nicht zwangsläufig als jazzaffin im herkömmlichen Sinne begreifen. Vier Kampnagel-Hallen unterschiedlicher Kapazität werden an einem Wochenende von über 20 verschiedenen Bands bespielt. Das Programm der diesjährigen Ausgabe erstrahlt im Glanze der einzigen Deutschlandshow von The Cinematic Orchestra, versammelt mit Thundercat, Terrace Martin oder Carlos Niño maßgebliche Vertreter der pulsierenden Musikszene Los Angeles und bietet durchgehend gelebte Vielfalt von UK-Sensation GoGo Penguin über den „Koloss von Rio“ Ed Motta bis zu Hamburgs Techno-Marchingband Meute. 

Der inhaltliche Ansatz des ÜBERJAZZ Festivals spiegelt sich gerade in jüngster Vergangenheit in allerlei unerwarteten musikalischen Entwicklungen wieder: So unterschiedliche Erfolgs-Alben wie Kendrick Lamars „To Pimp A Butterfly“, oder Kamasi Washingtons „The Epic“ sowie der „deconstructed Jazz“ eines Flying Lotus und seines Brainfeeder Labels zeigen exemplarisch, was möglich ist, wenn man sich über gängige Gesetzmäßigkeiten hinweg setzt. 

Derlei Entwicklungen und Strömungen trägt das ÜBERJAZZ seit jeher Rechnung.
Insofern hat ein Album wie „To Pimp A Butterfly“ auch für das ÜBERJAZZ einen relevanteren Stellenwert als die gesamten Backkataloge so mancher Jazzlabels. Es ist es beileibe kein Zufall, dass man mit Thundercat und Terrace Martin gleich zwei maßgeblich an der Entstehung von Lamars Masterpiece beteiligte Schlüsselfiguren im diesjährigen Line Up findet, die zudem Teil des programmatischen LA-Schwerpunkts sind. 

Timetable und weitere Infos: www.ueberjazz.com 

Eine Kooperation von Jazzbüro Hamburg e.V.Kampnagel - Internationales Zentrum für schönere KünsteKarsten Jahnke Konzerte und NDR Jazzredaktion. Unterstützt von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg und der Hamburgischen Kulturstiftung.
Präsentiert von Jazz thing und ByteFM.

*Programmänderungen vorbehalten
 

Altre informazioni

Dal 11/11/16 al 12/11/16

Contatti

Social

Tutti gli eventi per uberjazz

Nessun evento presente